TARIFBLATT

Home > Businessprodukte

BUSINESSPRODUKTE

Business 35 - Aktion
39,90 €
PRO MONAT
Breitband-Internet mit 35 Mbit/s Down- & 5 Mbit/s Upload
Keine Datenvolumensbegrenzung
1 gleichbleibende IP-Adresse
5 E-Mail Postfächer
Inklusive 1 Lizenz der Sicherheitssoftware: Viren-und Spamschutz, Firewall, Kindersicherung, inkl. Softwareupdate (über das Internet)
Festnetz auf Anfrage
Bestellen
Business 60 - Aktion
49,90 €
PRO MONAT
Breitband-Internet mit 60 Mbit/s Down- & 6 Mbit/s Upload
Keine Datenvolumensbegrenzung
1 gleichbleibende IP-Adresse
5 E-Mail Postfächer
Inklusive 1 Lizenz der Sicherheitssoftware: Viren-und Spamschutz, Firewall, Kindersicherung, inkl. Softwareupdate (über das Internet)
Festnetz auf Anfrage
Bestellen
Business 100 - Aktion
64,90 €
PRO MONAT
Breitband-Internet mit 100 Mbit/s Down- & 10 Mbit/s Upload
Keine Datenvolumensbegrenzung
1 gleichbleibende IP-Adresse
5 E-Mail Postfächer
Inklusive 1 Lizenz der Sicherheitssoftware: Viren-und Spamschutz, Firewall, Kindersicherung, inkl. Softwareupdate (über das Internet)
Festnetz auf Anfrage
Bestellen
Business 250 - Aktion
Auf
Anfrage
Breitband-Internet mit 250 Mbit/s Down- & 25 Mbit/s Upload
Keine Datenvolumensbegrenzung
1 gleichbleibende IP-Adresse
5 E-Mail Postfächer
Inklusive 1 Lizenz der Sicherheitssoftware: Viren-und Spamschutz, Firewall, Kindersicherung, inkl. Softwareupdate (über das Internet)
Festnetz auf Anfrage
Bestellen
Business Glasfaser
Auf
Anfrage
Glasfaser Breitband-Internet mit Produkten bis zu 1 Gbit/s Down- & 1 Gbit/s Upload möglich - Bandbreite lt. Angebot
1 gleichbleibende IP-Adresse
Keine Datenvolumensbegrenzung
Bestellen
 
Zusatzoptionen Business
Preis wie
angeführt
Toplevel-Domain 1 inkl. 500 MB Webspace (.at, .org, .net, .co.at)* € 60,00/Jahr im 1. Jahr € 30,28/Jahr ab 2. Jahr € 3,63/Monat
Übernahme einer bereits vorhandenen Toplevel-Domain * € 30,28/Jahr € 3,63/Monat
Zusätzlicher Webspace 1GB € 10,90/Monat
Zusätzliches E-Mail Postfach € 6,08/einmalig € 3,63/Monat
Wunsch Subdomain € 30,28/einmalig
* Ab Wirksamkeit des Toplevel-Domainvertrages ist für das 1. Vertragsjahr die einmalige Registrierungsgebühr und die monatliche Toplevel-Domaingebühr zu entrichten. Ab dem 2. Vertragsjahr wird zusätzlich zur monatlichen Toplevel-Domaingebühr das o.a. Jahresentgelt von ASAK verrechnet, welches die Verlängerungsgebühr für die Registrierungsstelle beinhaltet.
Bestellen

HINWEIS

Alle Gebühren sind als Monatsgebühren zu sehen und werden im Voraus verrechnet.
Zuzüglich € 1.04 / Monat Internet-Servicepauschale
5 effektiv nutzbare gleich bleibende IP-Adressen: (mtl. In €) 10.00
Gleichbleibende IP-Adressen - Während der gesamten Vertragslaufzeit garantiert gleichbleibende IP-Adressen. Das im Bedarfsfall dafür notwendige technische Zusatzgerät wird ausschließlich von ASAK zur Verfügung gestellt und ist inkl. Einrichtung im Preis enthalten.

Zusatzoptionen

Zusatzoptionen Sicherheitssoftware entnehmen Sie bitte dem Tarifblatt Internet unter www.asak.at
Zusatzoptionen Telefon sowie Gesprächsgebühren entnehmen Sie bitte dem Tarifblatt Telefon unter www.asak.at

Hardware

Mindestvertragslaufzeit



Neuverträge ab 27.02.2016 werden auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und können erstmals von jeder der beiden Vertragsparteien unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist mit Wirkung zum Ablauf der vereinbarten Mindestvertragsdauer oder zum Ablauf eines allfälligen Kündigungsverzichts, danach unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist mit Wirkung zum Ende des nächstfolgenden Kalendermonats schriftlich aufgelöst werden, sofern laut Vertragsformular mit dem Kunden nichts anderes vereinbart wurde. Bei Kündigung innerhalb der Mindestvertragsdauer unter Einhaltung der Kündigungsfristen endet der Vertrag mit Monatsletzten des Monats in dem die Mindestvertragsdauer abläuft. Zusätzlich wählbare Optionen können unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist mit Wirkung zum Letzten eines Kalendermonats schriftlich gekündigt werden, sofern nichts anderes ausdrücklich vereinbart wurde. Bei vorzeitiger Kündigung innerhalb der Mindestvertragsdauer, wird ein Restentgeltausgleich von € 66,58 verrechnet.

Anschlusskosten

36 Monate (€ 0,00 bei 36 Monatsbindung)
24 Monate (€ 66,58 bei 24 Monatsbindung)
12 Monate (€ 133,17 bei 12 Monatsbindung)
Aktivierung (€ 29,90)

Die Installationsgebühr beinhaltet die Herstellung bis zum Hausübergabepunkt (oder Signalübergabepunkt). Die Installation- und Materialkosten vom Hausübergabepunkt bis zur Teilnehmersteckdose bzw. bis zum Standort des Kabelmodems sind nicht enthalten und werden gesondert verrechnet. Der Hausübergabepunkt wird an der Grundstücksgrenze errichtet. Die Internet-Kabelmodeminstallation erfolgt durch einen ASAK-Monteur unmittelbar vor der 1. Dose bzw. vor einem Verteiler oder Verstärker. Die Wegzeit ist enthalten. Zusätzliche Arbeitsleistungen werden nach Aufwand verrechnet. Die Daten müssen vor der Installation auf einem externen Datenträger gesichert werden. ASAK übernimmt keine Haftung für eventuelle Datenverluste. Die Anschlussgebühr beinhaltet nicht die Einrichtungs- und Installationsarbeit an Ihrem Netzwerk bzw. Rechner.


Creditor ID AT54ZZZ00000032526, Zahlungsart ist wiederkehrender Einzug

Gültig ab 02.05.2016
Alle Tarife in EUR exkl. USt., Änderungen vorbehalten. Bei allen Produkten sind eine Kopie des Gewerbescheines bzw. Gewerberegisterauszug (Alter max. 12 Monate alt) bzw. ein Auszug aus dem Firmenbuch zu übermitteln sowie die UID bekanntzugeben.



ALLGEMEINES

Voraussetzung für die Installation des ASAK- Anschlusses und den Empfang dieser Dienste ist deren technische Realisierbarkeit. Dies vorausgesetzt, kann die Anschlussinstallation binnen 6 Wochen ab angenommener Anmeldung durchgeführt werden. Das Vertragsverhältnis über nachfolgend angeführte Produkte mit der ASAK Kabelmedien GmbH kommt zu den Bedingungen dieses Vertragsformulars, den aktuellen AGB‘s sowie den aktuellen Tarifblättern, welche integrierende Vertragsbestandteile sind, zustande. AGB’s und Tarifblätter sind unter www.asak.at abrufbar oder bei ASAK Kabelmedien GmbH erhältlich.
Bei Beschädigung oder Verlust des Modems, ist für die weitere Erbringung der Dienste ein Modem bei ASAK zu kaufen.
Bei einem Downgrade (= wenn sich die Gesamtsumme aller ASAK-Gebühren verringert) wird eine einmalige Bearbeitungsgebühr von € 29,90 verrechnet. Der Upgrade auf eine andere Produktvariante mit höherem Entgelt ist kostenlos.
Bei der Deaktivierung des Anschlusses werden einmalige Abschaltkosten in der Höhe von € 21,20 verrechnet.
Die Mahnspesen betragen € 10,00 pro Mahnung.

ZAHLUNG

Die Entgelte sind binnen 8 Tagen nach Rechnungserhalt zu begleichen, sofern kein aktiver Einzug erfolgt oder nichts anderes geregelt wurde.

HINWEIS ZUM KONSUMENTENSCHUTZ GEMÄSS KSCHG UND FAGG

Bei außerhalb der Geschäftsräume des Betreibers sowie bei im Fernabsatz geschlossenen Verträgen kann ich als Konsument gemäß den Bestimmungen des Fern- und Auswärtsgeschäfte Gesetzes (FAGG) und Konsumentenschutzgesetzes (KSchG) binnen 14 Tagen ab Vertragsschluss ohne Angabe von Gründen, formfrei vom Vertrag zurücktreten. Die Rücktrittsfrist ist gewahrt, wenn ich die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist absende. Ich habe auch die Möglichkeit das unter www.asak.at/ruecktritt bereitgestellte Onlineformular (Musterwiderrufsformular gemäß Anhang I Teil B FAGG) zu verwenden. Die Kosten der Rücksendung der Ware im Rücktrittsfall, habe ich als Konsument selbst zu tragen. Wird vor Ende der Rücktrittsfrist mit dem Dienst begonnen, bin ich bei einem Rücktritt für bereits erbrachte Leistungen aliquot zahlungspflichtig. Kein Rücktrittsrecht steht mir bei Verträgen über dringende Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten zu, bei denen ich die ASAK Kabelmedien GmbH ausdrücklich zu einem Besuch zur Ausführung dieser Arbeiten aufgefordert habe.

ANSCHLUSSPUNKT

Ich bin Eigentümer Mieter des Anschlussobjektes. Als Eigentümer gestatte ich die unentgeltliche Einräumung der Leitungsrechte gemäß § 5 Abs. 4 Telekommunikationsgesetz und Weiterleitung zu benachbarten Objekten.